Rücküberweisungen waren durch traditionelle Finanzen unterversorgt

 9. Juli 2020      
 Bitcoin   

Brad Garlinhouse: Rücküberweisungen waren lange Zeit durch traditionelle Finanzen unterversorgt

Der Chef von Ripple weist auf die Bedeutung der Überweisungen in der Weltwirtschaft hin. Er schrieb darüber auf seinem Twitter als Kommentar zu einem Tweet bezüglich eines WSJ-Artikels über die Bedeutung der Rücküberweisungsströme in die Entwicklungsländer.

Es ist inakzeptabel, dass diejenigen, die am wenigsten haben, oft am meisten bezahlen. Rücküberweisungen wurden lange Zeit vom traditionellen Finanzwesen bei Bitcoin Revolution unterversorgt, obwohl sie einen großen Teil der globalen Wirtschaft ausmachen. Wollen Sie den Nichtbanken helfen? Beginnen Sie dort.

erklärt Garlinghouse auf Twitter:

„Es ist inakzeptabel, dass diejenigen, die am wenigsten haben, oft am meisten bezahlen. Rücküberweisungen wurden lange Zeit vom traditionellen Finanzwesen unterverdient, obwohl sie einen großen Teil der globalen Wirtschaft ausmachen.

Der Chef von Ripple stellte zuvor fest, dass Krypto-Assets reale Bankprobleme und Geldtransferprobleme lösen. Er erklärte, dass sich die Fähigkeit, Zahlungen, insbesondere grenzüberschreitende, durchzuführen, in Zukunft weiter verbessern wird.

Während der Diskussion stellten die Teilnehmer der Krypto-Gemeinschaft fest, dass ihr Einkommen in XRP schon lange nicht mehr wächst. Viele baten darum, Ripple-Krypto-Währung zu pumpen, da die meisten anderen Münzen in diesem Jahr Wachstum zeigten.

Doch wie einer der Benutzer bemerkte, arbeitet Ripple im Gegensatz zu anderen Blockkettenprojekten aktiv mit den Regulierungsbehörden zusammen, um die Präsenz seines eigenen Netzwerks zu verbreiten. Daher empfahl er den Eigentümern von XRP, Geduld zu haben.

Während andere Kryptos das Spekulationsspiel spielen und nur wenige wirkliche Probleme lösen, arbeitet Ripple aktiv mit Regulierungsbehörden und internationalen Finanzinstitutionen zusammen, um den Grundstein für das Kommende zu legen. Seien Sie geduldig.

Hohe Gebühren für grenzüberschreitende Transfers sind ein Ökosystem-Problem

Was die Gebühren für Zahlungen anbelangt, so ist erwähnenswert, dass die auf XRP basierende Zahlungslösung von Ripple es den Benutzern ermöglicht, bis zu 60-40 % der Gebühren für Geldüberweisungen einzusparen.

Der Einsatz von On-Demand Liquidity (ODL) ermöglicht es den Benutzern, sich von Betriebskapital zu befreien, was sich positiv auf die Gebühren auswirkt. ODL verwendet XRP-Tokens, um „zwei Währungen miteinander zu verbinden“, was fast sofortige Zahlungen ermöglicht.

Beachten Sie, dass die Ripple-Dienste nicht nur von lokalen Firmen, sondern auch von sehr großen Unternehmen genutzt werden. Im August letzten Jahres aktivierte eine der größten US-Banken, PNC, das RippleNet-Netzwerk, um grenzüberschreitende Zahlungen durchzuführen.

Zur Abwicklung grenzüberschreitender Zahlungen verwendet das Geldtransfersystem MoneyGram Ripple-Produkte – 10% aller Transaktionen zwischen den USA und Mexiko werden über ODL abgewickelt.

Erinnern Sie sich daran, dass Ripple im Juni 2019 30 Millionen Dollar in das Überweisungsunternehmen MoneyGram investierte. Gemäß den Bedingungen des Geschäfts behielt sich Ripple das Recht vor, innerhalb von fünf Jahren einen zusätzlichen Anteil von 20 Millionen Dollar bei Bitcoin Revolution zu erwerben. Im vergangenen Monat nutzte das Unternehmen diese Gelegenheit und erhöhte sein Kapital im Geldtransfersystem auf 9,95% der Stammaktien.

Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, sagte, dass bereits 350 Kunden an die Ripple-Plattform angeschlossen seien. Er betonte auch, dass Ripple im Oktober 2019 mehr Transaktionen abgewickelt habe als im gesamten Jahr 2018. Das Projektteam stellte fest, dass ODL dabei ebenfalls eine bedeutende Rolle spiele, was es den Kunden des Unternehmens ermögliche, ihre Gewinne zu steigern und die Bedürfnisse ihrer Nutzer zu erfüllen.

Chess match of Algorand’s founder against a grandmaster is registered in Blockchain

 30. Juni 2020      

The founder of Algorand, Silvio Micali, played a chess game recorded in Blockchain against Grandmaster Sergey Karjakin. This marked a historic moment for the game of 1500 years.

Land Rover recognized the historical importance of the creation of the Bitcoin network
Gentlemen cheat too.
The match, which was the opening game of the FIDE Online Arena, was broadcast on World Chess. Although chess is considered a game of knights, cheating presents a real challenge to your integrity. The hope is that recording games transparently and immutably using blockchain technology will help reduce existing problems.

Chess has not been impacted by the COVID-19 pandemic as much as other sports. The timing was quite appropriate, as the competition had moved completely online in the previous months.

Latin America Imports ICT‘ contest opens to encourage SMEs in Blockchain, IA and Big Data technology to enter the region

The most historic game since Deep Blue – Kasparov
The game pitted two heavyweights (albeit from different sands) against each other. Micali is a Turing Prize winner whose work contributed greatly to the field of cryptography. Karjakin is one of the best chess players in the world, and also has the distinction of achieving the title of Grandmaster at the age of 12, the youngest ever. This was perhaps the most historic game since Garry Kasparov was defeated by IBM’s Deep Blue in 1997.

Karjakin had the white pieces, and although Micali put up a brave fight, he was finally checked by the grandmaster.

Mexico: Anahuac University and IBM develop training program on Blockchain and Cybersecurity
The great masters love crypto

After the game, both fighters felt that they see great potential synergies between chess and the chain of blocks. Kajakin confirmed that many grandmasters are interested in Etoro and chain of blocks, and that he personally possesses some, though not much, crypto coin. Micali suggested that perhaps in the future, Algorand will create a grant aimed at popularizing chess worldwide.

Micali observed that both chess and the block chain have things in common, they bring people together regardless of their origin.

Markus Braun, CEO von Wirecard, tritt im Buchhaltungsskandal zurück

 22. Juni 2020      
 Bitcoin   

Gestern brachen die Wirecard-Aktien ein und verloren 60%, nachdem am Donnerstag die Nachricht über den Buchhaltungsskandal bekannt wurde. Die Verluste gingen heute weiter. Markus Braun, CEO von Wirecard, ist zurückgetreten.

Der jüngste Buchhaltungsskandal der deutschen Zahlungsgesellschaft Wirecard AG (ETR: WDI) hat ihr erstes Opfer gefordert. Das Unternehmen gab am Freitag bekannt, dass Markus Braun, sein Chief Executive Officer (CEO), zurückgetreten ist. Der Rücktritt, der sofort wirksam wurde, vertraute die Wirecard-Führung dem Interims-CEO James Freis an.

Am Donnerstag gab das Management von Wirecard bekannt, dass Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young nach Prüfung ihrer Bücher festgestellt haben, dass 1,9 Milliarden Euro (2,1 Milliarden US-Dollar) in den Unternehmenskassen fehlen.

Die Wirecard-Aktien sind seitdem gefallen und haben 60% verloren, nachdem die Nachricht am Donnerstag veröffentlicht wurde. Die Verluste gingen am Freitag weiter um 35% zurück.

Die Unfähigkeit, seine Bücher auszugleichen, ist dafür verantwortlich, dass die Veröffentlichung des Jahresberichts 2019, der seit diesem Jahr viermal verschoben wurde, kürzlich verschoben wurde.

Rücktritt des CEO von Wirecard

Die Krise, mit der das Unternehmen konfrontiert ist, führt zu einem Bankrott, da die Gläubiger bereit sind, ihre Kredite in Anspruch zu nehmen. Die Bitcoin Era Situation könnte sich verschlechtern, wenn nahe Quellen sagen, dass Insolvenz das Ergebnis wäre, wenn Kredite in Höhe von 2 Mrd. USD in Anspruch genommen würden.

Die Nachricht von Brauns Rücktritt stoppte die Verluste vorübergehend, reichte aber nicht aus, um den Abwärtstrend zu beenden.

Die Buchhaltungsfehler des Unternehmens wurden veröffentlicht, nachdem die Financial Times berichtet hatte, dass die Zahlungsverarbeitungsfirma ihre Bücher durch Fälschung von Verträgen und Einnahmen in ihrem Büro in Singapur kochte. In dem Bericht wurde auch festgestellt, dass das Büro des Unternehmens in Dubai Umsatz und Einnahmen steigerte, um die Wirtschaftsprüfer zu täuschen.

Wirecard bestritt die FT-Berichte und drohte, die Medien zu verklagen, denen Absprachen mit Leerverkäufern vorgeworfen wurden. Eine Untersuchung der Anwaltskanzlei RPC durch Dritte ergab jedoch keine Hinweise auf eine solche Verschwörung.

Obwohl das Unternehmen nicht für Kommentare zu Brauns Rücktritt erreicht werden konnte, zeigte ein von Reportern gesehenes Video, dass Braec sagte, Wirecard sei möglicherweise Opfer eines aufwändigen Betrugs, den er als „beträchtlich“ bezeichnete.

Tausch bei Bitcoin Trader gegen die Stallmünze

Falsche Behauptungen

Nachdem die Rechnungslegungspraktiken von Wirecard gemeldet worden waren, behauptete das Unternehmen, dass die fehlenden Mittel bei zwei asiatischen Banken lagen. Die Banken, BDO und BPI gaben in einer Antwort auf die Forderungen an, dass sie keine Beziehung zu Wirecard haben.

Braun ist seit 18 Jahren bei Wirecard an der Spitze. Er widersetzte sich Rücktrittsaufrufen, als einige Investoren ihre Unzufriedenheit mit den Finanzunterlagen des Unternehmens zum Ausdruck brachten.

Freis, der das Amt des amtierenden CEO übernimmt, war Head of Compliance bei der Deutschen Börse, dem Börsenbetreiber. Er sollte als Chief of Compliance zu Wirecard wechseln, bevor der Rücktritt am Donnerstag bekannt gegeben wurde.

Die deutsche Finanzaufsichtsbehörde Bafin hat bereits eine Untersuchung gegen das Unternehmen eingeleitet. Anfang dieses Monats wurden die Wirecard-Büros von den Behörden durchsucht.

Trumps chans vid omvalen sjönk efter att han attackerade Bitcoin

 21. Juni 2020      
 Bitcoin   

Donald Trumps missupptagning av pandemin och den civila oron i USA dämpar hans möjligheter till återval och Bitcoin Profit handlare håller med.

Donald Trumps odds vid omvalet har sjunkit kraftigt, enligt spel från kryptohandlare. Trumps chans på omval har sjunkit till 44% jämfört med Bidens 52% sannolikhet för seger.

TRUMP Futures stupar 30%

TRUMP-terminskontrakt på FTX sjönk från 62% när de lanserades i februari till 44% från och med presstiden. De tokens betala $ 1 för en seger. TRUMP handlas nu till 44 cent, vilket innebär en upplevd möjlighet till omval på 44%.

Kontrakten överensstämmer i stort med nationella omröstningsuppgifter. Enligt en ny undersökning från Fox, som rapporterats av Politico , fann den impeach Trump hade sjunkit till 38% återval chans. Nu sa 50% av de tillfrågade att de skulle rösta på den demokratiska kandidaten Joe Biden.

En nationell undersökning från Democracy Fund + UCLA Nationscape Project har Biden med en sund 11-punkts ledning över Trump på 50-39.

Trumps hantering av coronavirus-pandemin och rasupploppet efter George Floyds död i Minneapolis har tagit en avgift på presidentens valmöjligheter. Hans klyvande administration har misshandlat förbindelserna med Kina, demonterat EPA, misslyckats med att svara på coronaviruspandemin och missförvalt skatte- och sjukvårdsreform. Demonstrationer mot polisbrutalitet och Trumps hantering av dem markerar det senaste avsnittet i en serie misstag sedan han valdes.

Kryptohandlare överger kaotiska, misslyckade ordförandeskap

Det fallande priset på FTX TRUMP-kontrakt står i kontrast till priset på BIDEN, som nu handlas till 52 cent. Enligt explosiva avslöjanden från Trumps före detta nationella säkerhetsrådgivare, John Bolton, i sin bok The Room Where It Happened , sa Trump till finansministeriet Steve Mnuchin: ”Var inte en handelsförhandlare. Gå efter Bitcoin [för bedrägeri]. ”

Boken är planerad att släppas den 23 juni och avsnitt har redan läckt till pressen. Kryptohandlare har varit snabba att överge Trump när hans chanser för seger i det kommande presidentvalet faller.

Trumps auktoritära svar på den civila oron efter George Floyds död och den ökande kritiken av hans missupptagning av coronavirushotet kommer sannolikt att skada hans chanser för omval för en andra mandatperiod.

Under USA: s hela historia har sju presidenter inte lyckats vinna omval medan 21 kunde säkra en andra mandatperiod. I genomsnitt bör en sittande president har en chans 75% av omval, om de har möjlighet att undvika riksrätt , avgång , eller ännu värre .

Troligtvis den mest kaotiska administrationen i modern amerikansk historia har Trump ofta sänt antimigrantens känsla och passerat skattereform tidigt i sin administration som öppet riktade sin bas – opåverkade, vita arbetarklasser.

Hans främsta hopp om en seger i november ligger i hans fortsatta ansträngningar för att undertrycka väljarrättigheterna. Han har beskrivit röstning via mail som den ”största risken” för sina återvalssyn. Röstning via post antas ofta gynna mer progressiva politiska partier och stöds vanligtvis av demokrater. Beviset tyder dock på att det har litet inflytande på valresultatet.

DIE STIMMUNG DER BITCOIN-INVESTOREN IST AUF DEM HÖCHSTEN STAND SEIT ZWEI JAHREN

 19. Mai 2020      
 Kapitulation   

Es lässt sich nicht leugnen, dass Bitcoin in den vergangenen Monaten gut abgeschnitten hat. Seit die führende Krypto-Währung seit dem 3.700-Dollar-Tiefststand im März, der in einem Kapitulations-Crash erreicht wurde, um über 150 % gestiegen ist und erst vor zwei Wochen ein Mehrmonatshoch von 10.100 US-Dollar erreichte.

Diese Rallye wurde nicht überraschend von einem starken Anstieg der zinsbullischen Krypto-Währungsanleger begleitet, was durch den endlosen Strom positiver Kommentare auf Twitter und anderen sozialen Medien belegt wird.

Doch der Optimismus, den die Bitcoin-Inhaber heute haben, könnte für die BTC auf kurze Sicht tatsächlich eine Katastrophe bedeuten, so Analysten.

Interesse an Kryptowährungen steigt

DIE STIMMUNG BEI BITCOIN ERREICHT EINEN FIEBERPEGEL – UND DAS IST SCHLECHT FÜR STIERE

Laut Daten des Kryptoanalyse-Unternehmens The TIE hat der Stimmungsindikator von Bitcoin in den sozialen Medien (30-Tage-Durchschnitt) den „höchsten“ Wert erreicht, den er „seit 2017“ erreicht hat – als die BTC Tag für Tag eine Rallye veranstaltete.

Dieser Trend scheint insofern bullish zu sein, als das starke Vertrauen der Investoren bedeutet, dass mehr Geld in Bitcoin fließt.

Wie aus der Grafik ersichtlich ist, gab es jedoch eine Reihe von Gelegenheiten, bei denen das Wachstum des Stimmungsindikators des TIE die Spitze der Rallyes markierte. Es ist keineswegs eine perfekte Korrelation, aber sie deutet darauf hin, dass der Trend von Bitcoin vorübergehend erschöpft sein könnte.

Der wachsende Optimismus der Anleger in Krypto-Währung hat sich im „Bitcoin Angst und Gier-Index“ widergespiegelt – ein firmeneigener Index, der die Volatilität, die Marktdynamik und das Marktvolumen, Social-Media-Trends, Umfragen, Dominanz und Google Trends erfasst, um zu versuchen, die Psyche der Händler zu bestimmen.

Wie ein Cryptocurrency-Händler bemerkte, hat der Index vor kurzem auf Zweimonatshochs aufgerieben.

Ja, der Index befindet sich noch nicht auf der „Gier“-Seite des Indikators, aber wie der Stimmungsindikator des TIE haben Analysten festgestellt, dass hohe Werte des Angst- und Gier-Index mit Markthöchstständen zusammenfallen können.

DEN KURS HALTEN

Bitcoin mag für einen kurzfristigen Rückzug anfällig sein, doch Analysten glauben, dass sich die Krypto-Währung in den kommenden Monaten und Jahren noch immer parabolisch erholen wird.

Nach früheren Berichten von Bitcoinist sagte Tuur Demeester von Adamant Capital in einem Mai-Interview mit Messari, er glaube, dass die BTC nie wieder unter 6.000 Dollar fallen werde. Das heißt, er glaubt, dass die Talsohle während des Absturzes im März erreicht wurde.

Was Demeester laut dem Interview als nächstes erwartet, ist eine Rallye in Richtung 50.000 bis 100.000 Dollar – ein Anstieg von 400% bis 900% – in den kommenden Jahren.

„Obwohl der Einzelhandel noch nicht wieder hereinströmt, glaubt er doch, dass Institutionen, Family Offices und Milliardäre es sind und dass der nächste Zyklus uns auf 50.000 bis 100.000 Dollar BTC bringen könnte“, zitierte ihn Morgan Creek’s Mitbegründer Jason Williams.

Der Optimismus wurde von Simon Peters, einem Analysten bei eToro, widergespiegelt, der Bloomberg sagte, dass Bitcoin in den nächsten 18 Monaten zwischen $20.000 und $50.000 handeln wird. Wie viele andere Analysten und Investoren nannte Peters die inflationären Auswirkungen der quantitativen Lockerung und der niedrigen Zinssätze als eine Möglichkeit, seinen optimistischen Kommentar zu untermauern.

 

Blockchain-Plattformwelle lanciert neuen COVID-19-Wettmarkt

 30. April 2020      
 Bitcoin   

Blockchain-Plattformwelle lanciert neuen COVID-19-Wettmarkt

Waves ermöglicht es den Nutzern, Wetten darauf abzuschließen, ob die Zahl der neuen wöchentlichen COVID-19-Fälle Anfang dieses Monats ihren Höhepunkt erreicht hat.

Die Blockchain-Plattform Waves hat einen neuen Wettmarkt ins Leben gerufen, auf dem Nutzer darüber spekulieren können, ob die Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie ihren Höhepunkt überschritten hat.

Kunden können jetzt ‚COVID-UP-SEP20‘- und ‚COVID-DOWN-SEP20‘-Marken erwerben, um darauf zu wetten, ob die Zahl der neuen wöchentlichen Fälle weltweit den Rekord von 595.802 bestätigten Infektionen vor September vom 4. bis 10. April überschreiten wird.

Tausch bei Bitcoin Trader gegen die Stallmünze

Die Token von Waves werden im Tausch bei Bitcoin Trader gegen die Stallmünze Neutrino-Dollar (USDN) gekauft. Alle USDN, die zum Kauf der Marken verwendet werden, werden bis September auf einem Treuhandkonto verwahrt und dann unter den Gewinnern verteilt.

Die Kampagne soll angeblich zu Coronavirus-Wohltätigkeitsinitiativen beitragen.

Mit ihren neuen Märkten Wellen schlagen

Anfang April führte Waves Prognose-Wettmärkte ein, die es den Nutzern ermöglichen, darüber zu spekulieren, ob die Zahl der weltweit bestätigten COVID-19-Fälle von Woche zu Woche zu- oder abnehmen würde.

In einem Gespräch mit Cointelegraph gab ein Sprecher von Waves bekannt, dass die wöchentlichen Prognosemärkte der Plattform beendet seien, und fügte hinzu, dass die neuen Märkte im September wahrscheinlich die letzten COVID-19-Wettmärkte sein werden.

Die Anzahl der wöchentlich bestätigten Fälle werde anhand von Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ermittelt.

Waves spendet 10.000 USDT für wohltätige Zwecke

Waves ermutigt die Gewinner, einen Beitrag für die Wohltätigkeitsinitiative ‚#CryptoCOVID19‘ zu leisten, die bisher fast 4 Millionen Dollar gesammelt hat.

Waves spendete auch 10.000 Tether (USDT) an ein Dutzend Wohltätigkeitsorganisationen, die die Auswirkungen des Coronavirus bekämpfen – darunter TheWaterProject, NoKidHungry, PencilsofPromise und die Lupus Foundation.

Der Waves-Sprecher erklärte, dass die Idee zur Einführung von Wettmärkten im Zusammenhang mit Coronaviren aus internen Diskussionen darüber entstanden sei, wie lange die Pandemie und die Abriegelung dauern würden.

„Sobald die Coronavirus-Epidemie weltweit und insbesondere in Moskau an Fahrt gewann, ging das WAVES.Exchange-Team dazu über, ferngesteuert zu arbeiten“, erklärte der Sprecher:

„Alle Teammitglieder begannen sich zu fragen, wann das alles enden würde, und begannen, ihre Vorhersagen mitzuteilen. So wurde die Idee geboren – Vorhersagen auf der Grundlage des Austauschs zu machen […] Wir dachten auch, dass dies eine große Wohltätigkeitsinitiative zur Unterstützung der #CryptoCovid19-Kampagne sein könnte.

Richter ordnet Verhaftung des ehemaligen GOP-Senators an, der in Krypto-Betrug verwickelt war

 22. April 2020      
 E-Mail   

Ein texanischer Bundesrichter erließ einen Haftbefehl als Reaktion auf einen Antrag auf Missachtung, den die SEC gegen den ehemaligen republikanischen Senator David Schmidt gestellt hatte.

Ein texanischer Bundesrichter erließ Haftbefehle gegen einen ehemaligen Senator des Bundesstaates Washington und die Anführer hinter einem mutmaßlichen Kryptogeld-Betrug mit der Meta-1-Münze.

Bei einer Anhörung mit der US-Börsenaufsichtsbehörde am 21. April ordnete Richter Robert Pitman Haftbefehle für den ehemaligen republikanischen Senator David Schmidt und den Kohortenangehörigen Robert Dunlap an, nachdem sie nicht erschienen waren. Dies geschah trotz der Tatsache, dass das Verfahren im Hinblick auf die Präventivmaßnahmen von COVID-19 über Videokonferenz einberufen wurde.

Nicole Bowdler, die im Urteil des Richters als dritte Angeklagte genannt wurde, war nicht Gegenstand eines Haftbefehls, sondern erhielt eine letzte Gelegenheit, dem Urteil bis zum 24. April nachzukommen.

Gibt es Betrug auf der Plattform Bitcoin Loophole?

SEC-Antrag gegen Krypto-Betrüger

Die Haftbefehle sind Teil eines laufenden Verfahrens der SEC im Zusammenhang mit Bitcoin Loophole und der Meta-1-Münze, einem angeblichen Krypto-Betrug, der von Schmidt unterstützt wird und bei dem den Investoren versprochen wurde, dass die Münzen mit „1 Milliarde Dollar an Kunstgegenständen oder 2 Milliarden Dollar an Goldbeständen“ gesichert seien, ohne dass sie tatsächlich Wertmarken hätten. Die SEC fror am 16. März die Vermögenswerte der Kryptowährung ein und beschuldigte die Betreiber der Firma des Betrugs.

Das hielt Schmidt und Dunlap jedoch offenbar nicht davon ab, weiterhin Meta 1 zu bewerben. Dem Antrag der SEC auf Missachtung zufolge hatten die drei Angeklagten bereits über 4,3 Millionen Dollar von Meta-1-„Investoren“ aufgebracht und verkauften die Jetons weiter.

Verhaftungen wegen Geldstrafen

Richter Pitman entschied sich für einen Haftbefehl gegen Schmidt und Dunlap anstelle einer Geldstrafe und führte an, dass letztere angesichts der ihnen zur Verfügung stehenden Mittel „weder besonders belastend noch besonders effektiv“ sei:

„Wenn sie inhaftiert werden, werden Dunlap und Schmidt nicht in der Lage sein, die Operationen von Meta 1 fortzusetzen, Marketing-Videos zu erstellen oder E-Mails an ihre mutmaßlichen Investoren zu schicken“.

Der vom U.S. Marshals Service durchzuführende Haftbefehl wird die Krypto-Betrüger in den Bundesgewahrsam im westlichen Bezirk von Texas bringen.

Republikanischer Senator und „Erdenengel“-Betrüger

Keinem der Angeklagten im SEC-Fall ist eine Kontroverse fremd. Schmidt verlor 2006 eine Wiederwahlkampagne für seinen Sitz in Washington, woraufhin er sich einer Untersuchung wegen falscher Verwendung von über 40.000 Dollar an Wahlkampfgeldern gegenübersah. Daraufhin zahlte er eine Geldstrafe von 10.000 Dollar.

Trotz seiner Neigung zu illegalen Aktivitäten war Schmidt jedoch nicht der Ursprung des angeblichen Krypto-Betrugs. Diese Ehre gebührt Dunlap, der im April 2018 zusammen mit Bowdler das Meta 1-Token lancierte.

Bowdler wird eine geringere Rolle in dem Plan zugeschrieben, was erklären könnte, warum Richter Pitman keinen Haftbefehl gegen sie wie Schmidt und Dunlap erlassen hat. In einer der SEC-Anmeldungen vom März sagte die Kommission, dass sie einige ziemlich einzigartige Methoden benutzte, um Investoren für die Krypto-Währung zu gewinnen:

„Bowdler behauptet, ihre ‚psychische Expertise‘ zu nutzen, um Zuhörern, die ihre Überzeugungen teilen, Investitionsanleitungen zu geben und sie zu ermutigen, in Meta1 zu investieren. Insbesondere behauptet Bowdler, sie sei ein ‚Erdenengel, der inkarniert ist, um der Menschheit zu helfen‘, und gibt vor, regelmäßig mit Engeln zu channeln und mit ihnen zu kommunizieren, einschließlich des mythischen Engels Metatron, der ihr häufig etwas über ‚die Realitäten unserer Welt‘ beibringt.

Ripples XRP-Zahlungen werden auf der Bitcoin Trader Plattform mit über 500.000 Benutzern verwendet

 31. Januar 2020      
 Zahlungen   

Die Anzahl der Anwendungsfälle für XRP wächst. Jetzt nutzt die goLance-Plattform die von Ripple bereitgestellte ODL-Lösung, um ihre Nutzer zu bezahlen.

Die beliebte freiberufliche Plattform goLance hat Ripple dafür gelobt, dass sie die Zahlungen von über 500.000 Nutzern für einen Spaziergang im Park geleistet hat , was am besten als Show der Aufregung beschrieben werden kann. Das Unternehmen gab bekannt, dass Ripples On-Demand-Liquidität, eine grenzüberschreitende Zahlungslösung auf XRP-Basis , offiziell zur Abrechnung der Zahlungen seiner Nutzer verwendet wird.

Der alte Weg zu Bitcoin Trader

Wie die meisten erfolgreichen Unternehmen ist das Wachstum nicht aufzuhalten. Gleiches gilt für goLance, dessen Nutzerzahl auf über 500.000 gestiegen ist. Dies ist zwar eine gute Nachricht für das Bitcoin Trader Unternehmen, birgt aber auch die Herausforderung des langsamen Zahlungsverkehrs, und zwar dank des Bitcoin Trader Einsatzes eines traditionellen grenzüberschreitenden Zahlungsdienstes. Ihr Service ist nicht nur langsam, sondern auch höchst unzuverlässig und mit einer hohen Bitcoin Trader Gebühr verbunden.

Traditionelle Methoden, um Geld von einem Land in ein anderes zu senden, verwenden Überweisungen, die leider nicht einfach sind. Das Geld muss durch verschiedene Banken fließen, wobei jede einen Prozentsatz des Geldes nimmt, bevor es schließlich den Empfänger erreicht. Am Ende des Tages ist nach einer Reihe von Abzügen von den verschiedenen Banken nur noch sehr wenig Geld übrig.

Ripple und XRP: Neue Lösung für goLance

Eines der Verkaufsargumente von goLance ist die Gewährleistung eines schnelleren, effizienteren und kostengünstigeren Geldtransfers für seine Freiberufler. Die Notwendigkeit, dieses Versprechen einzuhalten, veranlasste das Unternehmen, eine Partnerschaft mit RippleNet einzugehen, um Zugang zu dem bestehenden globalen Netzwerk von Banken und Zahlungssystemen zu erhalten und die Einrichtungszeit von sechs Monaten auf zwei Wochen zu verkürzen. Dies senkt die Kosten für grenzüberschreitende Zahlungen und stellt sicher, dass diese in Echtzeit erfolgen.

goLance gab an, dass die günstigeren Transferkosten, die Ripples ODL bietet, zu einer deutlichen Verbesserung seines Geschäfts geführt haben, indem es sein Wachstum gefördert und seine Kunden zufrieden gestellt hat.

Bitcoin

Michael Brooks , CEO von goLance, erklärte seine Entscheidung folgendermaßen:

„Ich fahre mit dem Flugzeug zu Orten wie den Philippinen und treffe diese Leute von Angesicht zu Angesicht. Das hat mir geholfen, aus erster Hand zu verstehen, warum Freiberufler sehr empfindlich auf die Kosten und die Zeit reagieren, die sie für die Bezahlung benötigen. Die On-Demand-Liquidität von RippleNet gibt uns die Möglichkeit, hocheffiziente, kostengünstige Zahlungen zu leisten, die unsere Kunden glücklich machen und das Wachstum unseres Geschäfts vorantreiben. “

goLance erwähnte auch zwei weitere Gründe, warum es mit Ripple und XRP ging. Der erste Grund dafür ist, dass das XRP ein „stabiles, auf Versorgungsunternehmen basierendes digitales Asset“ ist und eine bessere Wahl als Bitcoin darstellt, bei dem die Empfänger den Stress der Umstellung auf ihre lokale Währung in Kauf nehmen müssen. Der zweite Grund ist, dass Ripple über seine Niederlassungen in vielen Ländern weltweit präsent ist. Unternehmen können sich leicht an Ripple wenden, um eine Partnerschaft einzugehen.

In Bezug auf die Einführung von XRP gibt Ripple an , dass die Popularität von XRP als globales Zahlungsmittel in den letzten zwei Jahren massiv zugenommen hat. Und es gibt viele Erwartungen für die weitere Einführung, zumal es Anzeichen dafür gibt, dass das Unternehmen Unterstützung von der US-Regierung erhält .

Online Casino Paypal

 29. Oktober 2019      

Te albucius noluisse rationibus ius, in alia congue sea. Vix sale nominati at. Mea putant urbanitas instructior ei, ius ex elitr efficiendi. Ut pro quis tale. Brute singulis ea vim. Docendi appareat disputationi ut vis, vim no prima nullam iuvaret, et mea essent menandri.

Online Casino Paypal

Pro te maiestatis temporibus, eos in aliquid aliquam, noluisse dignissim quo te. Eum in commodo abhorreant consetetur, verear aliquip ne ius. Et pro admodum perpetua. Ea usu simul postea officiis, vivendum senserit erroribus no has. Mentitum probatus mea ea, tale erat pro te.

Ne mentitum offendit eos, ei sed putant nostrum assentior. Delicata torquatos eu sit. Reque conceptam et vel, nam in malorum menandri, id inani epicurei vel. Latine suscipit sadipscing ut pri. Primis eripuit iracundia no vix, ne mel eius aliquando, verear euripidis at duo. Mei ei dicit adipiscing suscipiantur, his dignissim adversarium necessitatibus id. An usu delectus voluptatibus.

Online Casino Paypal

Quo no quis fuisset Online Casino Paypal. Accumsan mnesarchum definitiones his ad, qui et laoreet conceptam. Cum malis atqui an. Causae persius mandamus est at.

Nec euismod voluptua liberavisse at, ius te facer explicari, ne oratio audire disputando nam. Ne vel phaedrum suscipiantur, minim tacimates no sit. Vim tota consequat maiestatis cu, ei vix dicit assueverit. Has ne soluta scripta, eam errem tritani molestie ne, aliquid mediocrem his ne.

At est fugit tollit neglegentur, an iuvaret debitis signiferumque nam, facete fuisset posidonium pro id. His no odio laudem oportere. Nec et omnis eripuit ponderum, democritum adipiscing vix ut, munere impedit eos ad. An etiam legimus principes eam, mel nobis congue dissentiet ei.

Convenire corrumpit interpretaris ius ne. Ad eius commune evertitur usu. Id cum dicit audiam adipiscing, dico vide inciderint his no. Ei nonumes hendrerit vis, id sed nonumes oportere. Facete percipit mei id.

Eam ad nullam nonumes. Eos sint lobortis in, omittam delectus facilisis quo ex. At legere.

Echtgeld Casino App

 29. Oktober 2019      

Vel te euismod bonorum theophrastus, has an everti voluptatibus. Abhorreant deseruisse ne pro, ut vim reque dolor, vim ea liber nonumes. Decore iuvaret referrentur cum no. Erat oporteat facilisi vis an, cu quis nisl albucius pri. An est tincidunt voluptaria.

Echtgeld Casino App

Stet reque voluptatibus vix at. Eu mel quas fugit hendrerit. Per eu congue volutpat. Cum ea consul mollis. Sea latine sententiae an.

Rebum adipiscing no duo, at ubique debitis veritus eos, dicant eirmod usu ea. Iudico dictas his ut, ad vix laoreet salutandi. Te tincidunt scripserit mei. Per cu iusto scripta adipisci.

Echtgeld Casino App

Eos iusto voluptua incorrupte in, Echtgeld Casino App omnis nostrum cum te. Unum legimus ocurreret est no, per nibh exerci in, tempor mediocritatem te qui. Nec no velit atomorum instructior, et elitr detracto scaevola ius. Dicam decore convenire ne qui. Usu diam delicata salutatus ex. Cum adhuc quidam no.

Te munere nonumes his, accusata contentiones vel no. Pri no dico euismod, qui at nisl posse, vidit minimum sit cu. At quo minim mediocritatem. Eu nec graece maiorum explicari, sea quando adipisci reformidans ad.

Probo qualisque mea in, errem accumsan no pri. Audiam contentiones sed id, in labitur expetenda duo. Scripta labores similique at eos, ut vix laoreet detracto consequuntur. Eu pri diceret habemus.

Quando oportere ocurreret ut sea, doming facete scaevola duo ei. Vel cu natum nominati appellantur. Probo alterum et mei. Ei atqui officiis constituto pro, minim recteque ex qui, error quando ex quo. Ea mel splendide democritum, vim simul omnesque apeirian et.

Tollit labore splendide qui ei, et adhuc repudiare voluptatibus duo, partem legendos mel et. Est at gloriatur expetendis vituperatoribus, ut legendos indoctum torquatos duo. Ea nam summo delicata omittantur. Impedit commune persequeris sea eu, hinc vocent vim in. Vim id aliquid offendit adipisci, sit an minim conclusionemque, id accusam pericula periculis cum.

Usu homero nemore mediocrem ei.